Startseite

ACHTUNG:

Ab 15.11.2021 auch bei und mit uns leider nur noch nach der 2G Regel entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen …

Für den Sport in Sporthallen gilt die 2G-Regelung.

Die Teilnahme an Training oder Wettkampf in Hallen ist also nur für Personen erlaubt, die die unter die oben beschriebenen 2G-Regelung fallen.

Ausgenommen von der 2G-Regelung in Sporthallen sind:
ärztlich verordneter Rehabilitationssport oder ärztlich verordnetes Funktionstraining in Gruppen bis höchstens 10 Personen zuzüglich einer übungsleitenden Person durchführen,
Nutzungsgruppen von höchstens 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahren in einer festen Gruppe zuzüglich genau einer betreuenden Person (es dürfen sich sonst keine weiteren Personen in der Halle aufhalten – Hinweis: diese Regelung besteht zwar, findet aber praktisch keine Anwendung mehr),
Bundes- und Landeskadersporttreibende, Sporttreibende im Bereich der beruflichen Bildung (diese müssen aber eine Impfung/Genesung oder einen Test nachweisen).

Das bedeutet, dass alle sonstigen Anwesenden in der Sporthalle (Übungsleitende, Betreuende, Sporttreibende, Zuschauende) ohne Ausnahme den 2G-Regeln unterliegen. Der Nachweis muss bei Betreten der Sporthalle erbracht werden. Kann eine Person einen 2G-Nachweis nicht erbringen, ist dieser Person der Zutritt zur Sporthalle zu verwehren.

Die Zugangskontrolle muss durch den Veranstalter, also die Vereine, erfolgen.

Die Auswirkungen der 2G-Regelung sind:
– der Mindestabstand muss nicht mehr eingehalten werden
– die Nutzung der Umkleidekabinen ist ohne Anzahlbeschränkung möglich
– die Maskenpflicht außerhalb der Sportausübung bleibt wie bisher bestehen.

Anwesenheitsdokumentation:
Es muss nach wie vor eine Anwesenheitsdokumentation geführt werden, auch unter 2G-Bedingungen.
Folgende Daten aller anwesenden Personen müssen rückverfolgbar sein: Vor- und Familienname, Telefonnummer, Bezirk des Wohnortes, vollständige Anschrift und E-Mail-Adresse (sofern vorhanden), Anwesenheitszeit sowie die Durchführung ggf. erforderlicher Testungen bzw. die Vorlage ggf. erforderlicher Nachweise.

 

An alle Sportbegeisterten:

Du spielst gern Volleyball, liebst Mannschaftssport und hast an Deinen Dienstagabenden noch nichts vor?
DANN bist DU genau richtig bei uns:

Wir trainieren jeden Dienstag von 19.00 – 21.30 Uhr, auf Freizeitniveau.
Wo:
Wilhelm-von-Siemens Gymnasium
Allee der Kosmonauten 134
12683 Berlin
(Eingang zur Halle von links hinten, aus Richtung Charlottenstraße)

Tramhaltestelle M8 – Allee der Kosmonauten/Poelchaustraße.
Parkplätze in der Nähe vorhanden > Zufahrt/Zugang bitte über Charlottenstraße

Hier geht´s zum zum Stadtplan

Egal ob Damen oder Herren ab 18 Jahren, wir spielen Freizeitliga, d.h. in Mix-Mannschaften und nehmen auch an Saisonspielen (Ran ans Netz) und Turnieren teil.
Du möchtest wieder im Volleyball einsteigen, Deine spielerischen Kenntnisse und Fähigkeiten festigen bzw. ausbauen? Dann melde Dich bei uns!

Wir freuen uns auf dich!

Ansprechpartner:
André Aulich
Mobil: 0176 5710 6682 (auch erreichbar per SMS, Whatsapp, Threema, Telegram)
E-Mail: volleyball@vfl-fortuna-marzahn.de

Zur Organisation unseres Training- und Spielbetrieb nutzen wir die App Spielerplus

Neueste Beiträge

  1. Goldener Herbst 2019 Kommentare deaktiviert für Goldener Herbst 2019
  2. Saisonabschluß 2018/19 Kommentare deaktiviert für Saisonabschluß 2018/19
  3. Turnier in Schöneiche Kommentare deaktiviert für Turnier in Schöneiche
  4. Ran ans Netz Saison beendet Kommentare deaktiviert für Ran ans Netz Saison beendet
  5. FZC Winterpokaltunier 2019 Kommentare deaktiviert für FZC Winterpokaltunier 2019
  6. Unsere Freunde und Mitstreiter Kommentare deaktiviert für Unsere Freunde und Mitstreiter
  7. 22. Nikolaustunier von B&S 2018 Kommentare deaktiviert für 22. Nikolaustunier von B&S 2018
  8. Volleyballtunier „Goldener Herbst 2018“ … wir waren dabei :-) Kommentare deaktiviert für Volleyballtunier „Goldener Herbst 2018“ … wir waren dabei :-)
  9. 13. Volleyball – Tunier der Frischlinge Schöneiche am 26.05.2018 Kommentare deaktiviert für 13. Volleyball – Tunier der Frischlinge Schöneiche am 26.05.2018